Seite empfehlen:

Burgen & Schlösser

Vom Mittelalter bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert entstanden hierzulande so viele Burgen und Schlösser auf engem Raum wie nirgendwo sonst in Deutschland. In ihnen schlummert eine Welt der Mythen und Sagen: So soll Martin Luther auf der Wartburg der Teufel erschienen sein und daraufhin ein Tintenfass geworfen haben. Aus dem Altenburger Schloss raubte einst ein Ritter zwei Prinzen und musste dies mit seinem Kopf bezahlen.
Spüren Sie den Hauch vergangener Zeiten, wenn die alten Mauern bei Führungen, Konzerten, Mittelalterfesten, Theaterkunst und Weihnachtsmärkten zum Leben erwachen.