Seite empfehlen:

Drachenschlucht

Eines der bedeutendsten Geotope des Thüringer Waldes; drei Kilometer lange und bis zu 86 cm schmale Klamm; teilweise zehn Meter hohe überhängende Felsen; der Sage nach Schauplatz des Kampfes von Ritter Georg mit dem Drachen; erreichbar über Parkplatz „Hohe Sonne“.

Achtung!

Drachenschlucht & Landgrafenschlucht

Aufgrund der zunehmenden Besucherzahlen und hinsichtlich der weiter bestehenden Corona-Infektionsgefahr wird ein „Einbahnstraßenverkehr“ für Wanderer in den Schluchten eingerichtet. Es wird gebeten, zum Aufstieg vom Mariental zur „Hohen Sonne“ die Landgrafenschlucht oder den Forstweg über die Knöpfelsteiche zu wählen. Zum Abstieg geht es dann durch die Drachenschlucht zurück. Der Abstieg durch die Landgrafenschlucht ist dann nicht möglich.

Öffnungszeiten

Je nach Witterung frei zugänglich

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH

Markt 24
99817 Eisenach

Telefon: +49 (0) 3691 79230

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.