Seite empfehlen:

Geo- und Genussweg: Vom Bier zur Bratwurst

Höhe und Position

Das Bierbrauen und Bratwurstbraten hat in Arnstadt, dem Tor zum Thüringer Wald, eine über 600-jährige Tradition. Hier wurde 1617 das erste Weizenbier außerhalb Bayerns gebraut und auch die älteste urkundliche Erwähnung der Rostbratwurst aus dem Jahr 1404 weist auf die Bachstadt hin. Genießen Sie auch heute Bier und Bratwurst nach überlieferten geheimen Rezepturen im ältesten Ort Thüringens.

Der 16 km lange Rundwanderweg verbindet Arnstadt mit Holzhausen und führt durch den National Geopark Inselsberg-Drei Gleichen. Künstlerische Großplastiken eines Arnstädter Künstlers schmücken den Weg und illustrieren die kulinarischen Spezialitäten der Region. Wie Aufzeichnungen des Jungfrauenklosters in Arnstadt belegen, wurden
1404 die Rostbratwurst und 1617 das Weizenbier erstmalig urkundlich erwähnt.  

Auf dem Rundwanderweg liegen das 1. Deutsche Bratwurstmuseum in Holzhausen und der Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt, in dem die historische Braukunst des Bieres durch den Bierrufer und seine Schankmädchen vorgestellt wird. Die kulinarischen Kostbarkeiten können natürlich auch probiert werden.

Als digitaler Wanderführer eignet sich der neue Audio-Guide "Vom Bier zur Bratwurst". Die Bedienung erfolgt direkt über das Mobiltelefon. Er verrät an insgesamt 11 Erlebnisstandorten interessante Details und Fakten zur Historie der Region, den geologischen Besonderheiten sowie zur Kulinarik im Allgemeinen als auch zur Thüringer Rostkultur im Speziellen.


 

Streckenführung

Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt mit Riesen-Bier Skulptur - Wollmarkt - Markplatz - Rosenstraße - Grothaer Straße - Riesenlöffel mit Riesen-Löffel Skulptur - Riesen-Hopfenholde Skulptur im ehemaligen Hopfen Anbaugebiet - Weinberg - Gipsbrüche - Schottergrube mit Riesen-Runkel Skulptur - Mittelweg - Bratwurstkreisel - 1. Deutsches Bratwurstmuseum mit begehbarer Bratwurst - Riesen-Grill Skulptur - Kupferstraße - Eulenberg - Pfennigsberg - Riesen-Abtsstab Skulptur am alten Kloster in Arnstadt - Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt

(Weg verläuft teilweise auf dem "Otto Knöpfer Wanderweg" und dem Hauptwanderweg Jena-Eisenach)

Kommentare

Streckeninformationen

  • Start: Arnstadt
  • Ziel: Arnstadt
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Wegelänge: 16 km
  • Wegezeit: 5 h
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Markierung: Gelber Ring auf weißem Grund
  • Begehbarkeit: ganzjährig (im Winter eingeschränkt)

Weitere Informationen