Seite empfehlen:

Waffenmuseum Suhl

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Das Waffenmuseum Suhl bietet seinen Besuchern auf 1200 m² mit 460 Waffen und vielen anderen Exponaten einen einzigartigen Einblick in die fast 600-jährige Geschichte der Suhler Fertigung von Handfeuerwaffen. In den fünf Kernbereichen Welt der Waffe, Heimat der Büchsenmacher, Jagdwaffen, Sportwaffen und Militärwaffen wird der Besucher umfassend informiert, kann sich aber auch tiefgründige fachspezifische Details erschließen. Gezeigt werden auch die Geschichte des Suhler Bergbaus, Suhler Schätze wie das Schlegelmilch-Porzellan und Arbeiten bekannter Suhler Medailleure sowie Prunkwaffen, welche die Suhler für europäische Herrscher fertigten.
 

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

montags geschlossen (außer an Feiertagen und in den Thüringer Schulferien)

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Technik
  • Jagdwaffen, Sportwaffen

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch, englisch
  • Bus-Parkplätze: 10

Barrierefreiheit

Informationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer Informationen für Gäste mit Gehbehinderung Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen Bequem unterwegs für alle Generationen

Kommentare

BauhausCard 2019

BauhausCard 2019

Erleben Sie Thüringen mit der BauhausCard: Erhalten Sie kostenfreien oder ermäßigten Eintritt in mehr als 70 touristische Attraktionen und zahlreiche Ausstellungen im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019! mehr dazu

Lage

Kontakt

Waffenmuseum Suhl

Friedrich-König-Straße 19
98527 Suhl

Telefon: +49 (0) 3681 742218
Fax: +49 (0) 3681 742220

Ansprechpartner(in): Herr Peter Arfmann

Ortsinformationen

Anreise