Seite empfehlen:

Unstrut-Leine-Radweg

Höhe und Position

Der Radweg von Kefferhausen bis Heilbad Heiligenstadt stellt die Verbindung zwischen dem Leine-Heide-Radfernweg und Unstrut-Radweg im Eichsfeldkreis dar. Von der Unstrutquelle (Hauptwasserader Nordthüringens) über die Werdingshäuser Kirche (Wallfahrtsort) gelangt man auf die Wasserscheide Elbe-Weser mit 480 m (NN). Ein reizvoller Rundumblick auf die umliegende Landschaft entschädigt für den kurzen Aufstieg. Über die Ortschaften Heuthen und Geisleden kann der Radweg im Leinetal in Heiligenstadt mit vielen Sehens- sowie Erlebnismöglichkeiten erreicht werden. Von hier aus kann wahlweise in Richtung Leinequelle bei Leinefelde oder Leine abwärts Göttingen mit dem Rad angefahren werden. Es bieten sich in westlicher Richtung weiterhin Möglichkeiten, die Flussradwege Werra oder Weser zu erreichen.

Unterkünfte

Kommentare

Routendaten

  • Gesamtlänge: 15 km
  • Länge in Thüringen: 15 km
  • Ausgangspunkt in Thüringen: Kefferhausen
  • Endpunkt in Thüringen: Heilbad Heiligenstadt

Radroutenplaner

Den detaillierten Streckenverlauf können Sie hier einsehen: zur Route

Hotel-Tipp

Hotel-Tipp

Unser Tipp: Übernachten Sie inmitten der Altstadt und unweit des Radweges. Hotel & Restaurant Am Jüdenhof - Heilbad Heiligenstadt ***

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen zum Radweg finden Sie hier: www.unstrutradweg.de