Seite empfehlen:

Tierpark Gera

Der 1962 gegründete Tierpark Gera liegt mitten im Stadtwald. Auf einem 20 ha großen Gelände leben hier etwa 500 Tiere in rund 80 Arten, die überwiegend auf der nördlichen Halbkugel beheimatet sind. Für die kleineren Besucher ist ein Besuch im Streichelgehege und auf dem Bauernhof sowie eine Fahrt mit der Parkeisenbahn erlebenswert. Auch sind der Spielplatz, die Naturlehrstube, ein begehbarer Affenwald und die Zooschule sehenswert.
Ein Kiosk und buchbare Tierparkführungen runden das Angebot des Tierparks ab. Es ist auch möglich den Kindergeburtstag im Tierpark zu feiern und das Programm "Tierpfleger für einen Tag" zu buchen.

Öffnungszeiten

Montag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

im Winter geöffnet von 9 Uhr bis zur Dämmerung
Fahrsaison der Parkeisenbahn: Apr. - Okt: tägl. (außer Montag und Freitag) 9.30-11.30 Uhr und 13.00-17.00 Uhr
In den Ferien: Di-So/ Feiertag 9.30-11.30 Uhr und 13.00-17.00 Uhr

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Imbiss
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 4
  • PKW-Parkplätze: 350
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien: Streichelzoo, Spielplatz, Sitzgelegenheiten, Kinderwagentauglich, Wickeltisch/ -raum, einheimische und exotische Tiere, Kinderführungen, Gastronomie für Kinder
    Kletterpark am Tierpark

Kommentare

Lage

Kontakt

Tierpark Gera

Straße des Friedens 85
07548 Gera

Telefon: +49 (0) 365 81 01 27
Fax: +49 (0) 365 81 01 85

Ansprechpartner(in): Herr Ulrich Fischer

Ortsinformationen

Anreise