Seite empfehlen:

Thüringen für Einsteiger

Was Sie nicht verpassen sollten!

In der geografischen Mitte Deutschlands liegt die Heimat von Goethe und Schiller, Luther und Bach.

Sie erwartet große Geschichte, traumhafte Natur, jede Menge Kultur und ganz besondere Veranstaltungs-Höhepunkte. Erleben Sie das Bundesland, wie Sie es nie erwartet hätten. Tauchen Sie ein in die Welt zwischen Wartburg und Altenburger Skatmuseum, genießen die berühmte Landesküche oder verwöhnen sich selbst mit einem der vielzähligen Wellnessangebote und lassen einfach nur die Seele baumeln.

Dicht an dicht drängen sich die Highlights. Überzeugen Sie sich selbst - Thüringen wird Sie überraschen!

Geschichtsträchtige Wartburg

Viele Legenden ranken sich um die Wartburg und wer sie betritt, dem öffnet sich ein 900 Jahre altes Geschichtsbuch. Fresken und Mosaike erzählen von der heiligen Elisabeth. Martin Luther hat dort das Neue Testament ins Deutsche übersetzt. Seit 1999 ist die Wartburg UNESCO-Welterbe.

Wege durch Erfurt

Die turm- und kirchenreiche Landeshauptstadt ist ein architektonisches Freilichtmuseum voller Renaissance-, Fachwerk- und Bürgerhäuser. Die bekanntesten Wahrzeichen Erfurts sind die Krämerbrücke und das imposante Ensemble von Mariendom und Severikirche. Der sehr gut erhaltene, mittelalterliche Stadtkern ist einmalig in Deutschland.

UNESCO-Welterbe-Stadt Weimar

Goethe und Schiller, Wieland und Herder, Liszt und Nietzsche, die Bauhaus-Größen Gropius und Van de Velde – sie alle haben in Weimar gelebt und gewirkt. 14 UNESCO-Welterbe-Stätten hat die kleine Kulturstadt zu bieten.

Oberhof - Wintersport zu jeder Zeit

In Oberhof fand 1906 das erste Bobrennen auf deutschem Boden statt. Noch heute treffen sich hier die Eliten des Wintersports zu Wettkämpfen. Alljährlicher Höhepunkt ist der Biathlon-Weltcup im Januar. Die Stimmung ist einmalig.

Unterwegs auf dem Rennsteig

Er ist der Klassiker und mit 168,3 km auch der längste unter Deutschlands Höhenwanderwegen. Der Rennsteig führt auf dem Kamm der Thüringer Berge von Hörschel nach Blankenstein.

Dem Urwald auf´s Dach steigen

Der Nationalpark Hainich, ein 7600 Hektar großer Laubwald, ist in diesen Ausmaßen einzigartig in Europa. 600 Schmetterlings-, 180 Vogel- und 14 Fledermausarten leben im urwüchsigen Grün, dazu seltene Wildkatzen.  Ein 25 m hoher und 530 m langer Baumkronenpfad macht spannende Beobachtungen der Flora und Fauna in den Baumkronen möglich.

Thüringer Spezialitäten

Bratwurst und Klöße gehören genauso zu Thüringen, wie Goethe und Schiller.

Die Thüringer lieben ihre Nationalgerichte. Wer den Freistaat besucht, sollte auf keinen Fall einen Exkurs in die kulinarische Welt versäumen.

Thüringen ist rekordverdächtig

Thüringen hat einige Rekorde zu bieten. Sie werden erstaunt sein, welche Superlative Sie hier finden werden.

Rundreisetips mit der ThüringenCard

Wir haben für Sie verschiedene Reiserouten durch Thüringen zusammengestellt, bei denen Sie mit der ThüringenCard so richtig Geld sparen können. Rechnen lohnt sich! Welche Vorteile die ThüringenCard bietet, zeigen unsere 3-Tages-Routenvorschläge. Zusätzlich erhalten Sie beim Kauf einer ThüringenCard kostenlos einen MERIAN-Reiseführer im Wert von 7,95 €.

Fakten zu Thüringen

  • Lage: Thüringen liegt im Zentrum Deutschlands. Es grenzt an fünf weitere Bundesländer: Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Bayern und Hessen.
  • Landeshauptstadt: Erfurt
  • Fläche: 16.172 km²
  • Bevölkerungszahl: 2.156.759 Einwohner (Quelle: Thüringer Landesamt für Statistik, 2014)
  • Autobahnanbindungen: A4 (Ost- West- Verbindung: Dresden- Frankfurt), A9 (Nord- Süd- Verbindung: Berlin- München), A71 (Erfurt- Schweinfurt + Erfurt- Anschlussstelle A38 [Sangerhausen]), A73 (Nürnberg – Suhl), A38 (Südharzautobahn)
  • Flughäfen: Erfurt und Altenburg
  • Höchster Berg in Thüringen: Großer Beerberg mit 983 m
  • Längster Fluss in Thüringen: Saale mit 196,3 km
  • Längster Straßentunnel Deutschlands: Rennsteigtunnel zwischen Ilmenau und Oberhof auf der A71 mit 7.916 m Länge

Kommentare

ThüringenCard

ThüringenCard

Entdecken Sie die Vielfalt Thüringens und genießen Sie mit der ThüringenCard freien Eintritt in über 200 Ausflugszielen. Weitere Informationen