Seite empfehlen:

Lichtblicke AudioGuide für Blinde und Sehbehinderte

Ich höre und fühle, was du siehst!

Dank moderner Technik bietet Bad Langensalza einen neuen Meilenstein für das barrierefreie Reisen. Besucher mit eingeschränktem oder fehlendem Sehvermögen, ebenso wie Individualtouristen, haben nun die Möglichkeit die Kur- und Rosenstadt mit ihren Themengärten individuell und eigenständig mit allen Sinnen zu erschließen.

Die Audio Führung leiht dem Nutzer kundige Augen. Sie beschreibt fotografisch genau:

Altstadtführung: Erleben Sie die faszinierende Geschichte der Kur- und Rosenstadt, wohlhabende Ackerbürger, mehr als 100 Jahre Gartenbau und erfolgreiche Kurstadtgeschichte. 17 Infopunkte, ca. 120 Minuten

Führung Rosengarten: Erleben Sie in den Sommermonaten die faszinierende Farbenpracht von 10.000 Rosen und genießen Sie den unvergleichlichen Duft. 10 Infopunkte, ca. 70 Minuten

Führung Japanischer Garten: Erfahren Sie, was das Besondere an der Japanischen Kirsche ist und was der Name KOFUKU NO NIWA bedeutet. 8 Infopunkte, ca. 75 Minuten

Funktionsweise:
Der Audioguide ist ein handgroßer Minicomputer und erkennt Dank Satelliten-Ortung GPS, wo man sich gerade befindet. Am aktuellen Standort hört der Besucher automatisch die passenden Informationen als Hörtext

Detailinformationen

  • Sprachen: deutsch
  • Teilnehmer: 1 Gerät pro Person
  • Termine: jederzeit möglich
  • Treffpunkt: Touristinformation

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Führung ohne Anmeldung
  • Café
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 5
  • PKW-Parkplätze: 100
  • familien- und kindergerecht

Kommentare

Lage

Kontakt

Touristinformation Bad Langensalza

Bei der Marktkirche 11
99947 Bad Langensalza

Telefon: +49 (0) 3603-834424
Fax: +49 (0) 3603-834421

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe