Seite empfehlen:

Katholische Kirche St. Jakobus der Ältere

Die Kirche wurde von 1793 - 1800 erbaut. Das war datiert aus dem Jahre 1833. Als Heinrich von Treffurt am 17. Oktober 1273 Struth für 24 Mark Silber an das Kloster Zella verkaufte, betreute das Kloster Zella das Dorf pfarramtlich bis in das letzte Viertel des 18. Jahrhunderts und ist heute noch für den Ort von großer Bedeutung. Struth ist Sitz der römisch - katholischen Pfarrei St. Jakobus. In ihr richtete sich der Pfarrer Michael Lerch 1934 in der Kirche von Struth mit seiner Predigt gegen die Rasse- und Volkstumspolitik der Nationalsozialisten, worauf er denunziert und von der Gestapo mit Einweisung in ein KZ bedroht wurde. Jakobus der Ältere (auch Jakobus Maior, Jakobus der Große oder spanisch Santiago) (gest. ca. 44 n. Chr.) ist eine Gestalt des Neuen Testaments. Er zählt zu den zwölf Aposteln Jesu Christi. Zusammen mit seinem Bruder Johannes gehörte Jakobus neben Andreas und Simon Petrus zu den erstberufenen Jüngern. Der Name Jakobus ist eine gräzisierte Form des Namens des Erzvaters Jakob. Die erstberufenen Jünger nehmen im Neuen Testament eine besondere Stellung im Kreis der Jünger ein, weil Jesus sie an bedeuteten Ereignissen seines Lebens teilnehmen läßt. Jakobus ist zusammen mit Petrus und Johannes im Garten Getsemani bei Jesus und auch auf dem Berg der Verklärung, als Jesus mit Elija und Mose spricht. So wird er Zeuge der Verzweiflung Jesu angesichts seines bevorstehenden Leidensweges.

Öffnungszeiten

Sonntag: 08:00 Uhr - 10:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kirche
  • katholisch

Service

  • Sprache: deutsch
  • PKW-Parkplätze: 10

Kommentare

Lage

Kontakt

Pfarrei St. Jakobus der Ältere

Lange Straße 16
99976 Rodeberg OT Struth

Telefon: +49 (0) 36026 90734
Fax: +49 (0) 36026 91982

Ortsinformationen

Anreise