Seite empfehlen:

St. Gotthardi

Die Kirche in Kaisershagen ist eine einfache Saalkirche. Sie ist 1839 nach einem verheerenden Ortsbrand neu eingerichtet worden. An der Nordseite des Kirchenschiffes befinden sich 5 Spitzbogenfenster mit Sprossen und an der Westseite 3 spitzbogig gekoppelte Fenster sowie eine gleichförmige Tür. Bedeutendstes Inventar ist der 1760 entstandene evangelische Kanzelaltar mit einer Höhe von 7 Metern.

Detailinformationen

  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

St. Gotthardi

99974 Unstruttal/OT Kaisershagen Kaisershagen

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.