Seite empfehlen:

Schlundhaus Meiningen

Im Meininger "Schlundhaus" sind der Sage nach die Thüringer Klöße erfunden worden. Der Dichter Rudolf Baumbach, von dem der Liedtext "Hoch auf dem geben Wagen" bekannt ist hat "Das Lied vom Hütes" verfasst. In diesem beschreibt er, wie die heidnische Göttin "Holle" den Meiningern auf Grund ihres Hochmuts ihre Rebstöcke erfrieren ließ und sie damit ihrer Existenzgrundlage beraubte. Aus Mitleid schenkte sie den Ackerbürgern die Kartoffel und das Rezept zum Zubereiten der Kartoffelklöße. Die Köstlichkeit aus rohen und gekochten Kartoffeln wird hier "Hütes" genannt.
Die Meininger feiern ihre Leibspeise alljährlich mit dem Hütesfest.
Heute ist das Schlundhaus Hotel und Restaurant. Selbstverständlich stehen "Hütes" mit verschiedenen schmackhaften Beilagen auf der Speisekarte des Schlundhauses.

Service

  • Restaurant
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Schlundhaus

Schlundgasse 4
98617 Meiningen

Telefon: +49 (0) 3693 813838
Fax: +49 (0) 3693 813839

Ortsinformationen

Anreise