Seite empfehlen:

Stadtschloss Weimar

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Bei einem Rundgang durch das Schlossmuseum im Stadtschloss erwartet Kunstfreunde ein wahrer Hochgenuss. Zu besichtigen gibt es in den historischen Schlossräumen mit ihren teils originalen Raumausstattungen die ehemalige großherzogliche Kunstsammlung vom Mittelalter bis zur Jahrhundertwende um 1900. Höhepunkte der thematisch gegliederten Ausstellungen bilden die Cranach-Galerie sowie Werke von Caspar David Friedrich, Auguste Rodin und Max Beckmann. Die Beletage zeigt Plastiken und Kunsthandwerk der Zeit um 1800, darunter Stücke aus dem Brautschatz der Zarentochter Maria Pawlowna. Ein weiterer Bereich zeigt Werke der Weimarer Malerschule.

UNESCO Welterbe

Das Stadtschloss-Ensemble ist Teil des UNESCO Welterbes "Klassisches Weimar", das als einzigartiges Zeugnis der Kulturepoche Weimarer Klassik die herausragende Rolle Weimars als Geisteszentrum im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert widerspiegelt.

Weitere UNESCO Welterbestätten in Thüringen finden Sie unter unesco.thueringen-entdecken.de

Öffnungszeiten

Sommer (24.03.16 - 29.10.16): Di - So 9.30 - 18.00 Uhr

Winter (bis 23.03.16 und ab 30.10.16): Di - So 9.30 - 16.00 Uhr

gesonderte Öffnungszeiten an Feiertagen

Vom 24. April bis 28. August 2016 kostenfreier Eintritt mit der ThüringenCard in die Landesausstellung "Die Ernestiner. Eine Dynastie prägt Europa".
Öffnungszeiten während der Landesausstellung unter www.klassik-stiftung.de

 

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Kunst

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Klassik Stiftung Weimar

Burgplatz 4
99423 Weimar

Telefon: +49 (0) 3643 54 54 00
Fax: +49 (0) 3643 41 98 16

Ortsinformationen

Anreise