Seite empfehlen:

Schloss Friedenstein

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Das von 1643-1654 erbaute Schloss Friedenstein ist die größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands. Die ehemalige Residenz der Kurfürsten von Sachsen-Coburg-Gotha erhebt sich auf dem 311m hohen Schlossberg über der Altstadt von Gotha. Das von Herzog Ernst I. -dem Frommen- errichtete, vierflügelige Bauwerk mit den zwei charakteristischen Türmen, ist weitgehend erhalten. Von außen ist das Schloss größtenteils unverziert und wirkt eher schlicht; was der Bauherr beabsichtigte, war Klarheit von Form und Funktionalität. Im Inneren beherbergt die Anlage jedoch zahlreiche herrlich gestaltete Räume und Säle, die seit Jahrhundereten ihre originale Form und Einrichtung behalten haben. Die wohl herausragendste Räumlichkeit ist das Ekhof-Theater, das älteste Schlosstheater der Welt mit original erhaltener hölzerner Bühnentechnik aus dem 17.Jahrhundert, das in den Sommermonaten während des Ekhof-Festivals noch bespielt wird. Das Theater sowie weitere Räume können während einer Schlossführung besichtigt werden. Weitere Institutionen und Sehenswürdigkeiten, die zur Schlossanlage gehören, sind das Schlossmuseum, das Museum für Regionalgeschichte und Kultur, das Museum der Natur, Archiv und Bibliothek, die Kasematten, der Park und der sehr gut gepflegte Orangeriegarten.

Im Süden der Anlage wurde am 19. Oktober 2013 das sanierte Herzogliche Museum wiedereröffnet. Dort wird Kunst von der Antike bis in die Neuzeit präsentiert - darunter Werke von Cranach, Caspar David Friedrich sowie eine der ältesten Ägyptischen Sammlungen Europas. Die Ausstellungsräume selbst wurden in den Zustand von 1879 zurück gebaut und haben ihre Großzügigkeit wiedererhalten.

Tipp: Heiraten Sie doch auf Schloss Friedenstein. Im Vorzimmer der Herzogin können sich Brautpaare in einem anspruchsvollen Rahmen das Ja-Wort geben.

 

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

(gilt April bis Oktober) November bis März jeweils 10:00 bis 16:00 geöffnet, Montag geschlossen, an Feiertagen geöffnet.

Das Herzogliche Museum ist ab 21.10.2013 täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet (November bis März: 10:00 bis 16:00 Uhr).

Detailinformationen

  • Barock
  • Klassizismus
  • Renaissance
  • Kapelle
  • Kirche

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch, englisch, französisch, italienisch, niederländisch, russisch
  • Bus-Parkplätze: 5
  • PKW-Parkplätze: 60
  • familien- und kindergerecht

Kommentare

Lage

Kontakt

Stiftung Schloss Friedenstein Gotha

Schloss Friedenstein
10 03 19
99853 Gotha

Telefon: +49 (0) 3621 - 82 34 0
Fax: +49 (0) 3621 - 82 34 57

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe