Seite empfehlen:

Sankt-Wenzel-Kirche

Das Kirchengebäude in Quittelsdorf ist im Laufe der Jahrhunderte mehrfach erneuert, um- und ausgebaut worden. Der älteste erhaltene Teil des heutigen Gebäudes ist der Turm, der (laut Inschrift an der Südseite) im Jahre 1513 erbaut wurde, nach dem der baufällige alte Kirchturm im Jahre 1509 eingestürzt war. Im Jahre 1778 wurde die Turmhaube hinzugefügt.

Das jetzige Kirchenschiff wurde in den Jahren 1790 - 1793 erbaut. 1791 baute der Milbitzer Orgelbauer Johann Andreas Schulze für die Kirche eine zweimanualige Orgel mit 22 Registern. Sie kann als ein wertvolles Spätbarockwerk des Orgelbauers bezeichnet werden. Zur Zeit ist die Kirche renovierungsbedürftig. Zu einer umfassenden Restaurierung fehlen jedoch die finanziellen Mittel.

Öffnungszeiten

geöffnet auf Anfrage

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Imbiss
  • Sprache: deutsch
  • PKW-Parkplätze: 10

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirchgemeinde Quittelsdorf

OT Quittelsdorf 4
07425 Königsee-Rottenbach

Telefon: +49 (0) 36739 22310
Telefon: +49 (0) 36739 22311

Ansprechpartner(in): Pfarrer Harald Graul

Ortsinformationen

Anreise