Seite empfehlen:

Rotes Schloss

Das Rote Schloss, 1581 von einer Linie der Familie von Harstall errichtet, entstand auf den früheren Gebäuden eines Wirtschaftshofes der Erzbischöfe von Mainz. Das im Fachwerkstil der Renaissance ausgeführte Gebäude mit einst umlaufenden Wirtschaftsgebäuden ist eine der größten Schlossanlagen dieser Zeit in Westthüringen. Erhalten sind auch Teile des ehemaligen Schlossparkes. In den 1930er Jahren beherbergten die Schlossgebäude eine zentrale Schule des weiblichen Arbeitsdienstes. Heute wird es als Senioren- und Pflegeheim genutzt.

Öffnungszeiten

Ortsführung mit Absprache des Heimat- und Verkehrsvereins Mihla

Detailinformationen

  • Renaissance
  • Fachwerk

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Rotes Schloss

Eisfeldstr. 2
99826 Mihla

Telefon: +49 (0) 36924 42391

Ortsinformationen

Anreise