Seite empfehlen:

Rathaus Saalfeld

1529-37 errichtet, gilt das Rathaus als Frühwerk sächsisch-thüringischer Renaissance-Baukunst. Links neben dem Kielbogenportal kann man die Saalfelder Elle, einen 56,6 cm langen Eisenstab, entdekcne. Das Saalfelder WAppen mit den beiden Fischen über dem Verkündigungsbalkon trägt die Jahreszahl 1534. Die Wappentafeln am reich geschmückten Erker erinnern an Kurfürst Johann Friedrch den Großmütigen von Sachsen und seine Gemahlin Sibylle von Cleve.

Detailinformationen

  • Renaissance

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Rathaus

Markt 1
07318 Saalfeld

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.