Seite empfehlen:

Ordensburg Liebstedt

Eine der wohl spektakulärsten und schönsten Burgen Deutschlands wurde im 10. Jh. an der Kupferstraße, einer der bedeutendsten mittelalterlichen Fernstraßen, erbaut. Die Ordensburg ist die einzige erhaltene Durchgangsburg in Europa. Die Geschichte der mächtigen Anlage ist eng mit der des Deutschen Ritterordens verknüpft. 1331 übernahm der Orden die Burg nach Aussterben der letzten Ritterfamilie und errichtete hier eine Komturei (Verwaltungsbezirk). Die Ordensritter betätigten sich auch als Bauherren und gaben der Burg ihr heutiges einzigartiges Gesicht. Das teils erhaltene, teils rekonstruierte Wallsystem mit drei Gräben, einer Kombination aus Wasser- und Trockengräben unterschiedlicher Typen, ist einzigartig in Deutschland. Auch stilistisch ist die Anlage aufgrund ihrer damals in dieser Gegend nahezu unbekannten Backsteinbauweise einzigartig.

Die ehemalige Ordensburg präsentiert sich dem Besucher heute als komplexe Anlage aus Vorburg und Kernburg mit ihrem fünfeckigen Hof, dem nördlichen Torturm, dem Verwalterhaus, der großen Scheune und dem Ritterhaus. Auf Führungen durch die Burg erfährt der Besucher Wissenswertes und Interessantes rund um die Geschichte der Burg. Eine ständige Ausstellung dokumentiert die Geschichte des Deutschen Ordens, der bis zu dessen Enteignung durch Napoleon im Jahr 1809 im Besitz der Anlage war. Das Freigehege mit Schafen und Ziegen rund um Burgziegenbock Rudi ist bei kleinen Gästen eine beliebte Attraktion. Zahlreiche Festivals und Veranstaltungen wie das »Kaisermanöver«, das »Back- und Wurschtfest« oder der alljährliche mittelalterliche Adventsmarkt machen einen Besuch der Ordensburg zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Öffnungszeiten

Dienstag: 8:00 Uhr - 14:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 Uhr - 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 Uhr - 14:00 Uhr
Freitag: 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Samstag: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Nov.-März geschlossen

Führungen nach Voranmeldung

Detailinformationen

  • Jugendstil

Service

  • Führung ohne Anmeldung
  • Imbiss
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 6

Kommentare

Lage

Kontakt

Ordensburg Liebstedt

Berggasse 95
99510 Liebstedt

Telefon: +49 (0) 36462 30900
Fax: +49 (0) 36462 30900

Ortsinformationen

Anreise