Seite empfehlen:

Optisches Museum Jena

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Zentral in Jena neben dem Volkshaus gelegen, beherbergt ein Bau aus dem Jahr 1924 heute das Optische Museum der Ernst-Abbe-Stiftung. Ein Besuch des Museums nimmt die Besucher auf eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte Entwicklungs- und Wirkungsgeschichte optischer Instrumente mit. Thematische Ausstellungen zur Kulturgeschichte und Anwendung von Mikroskopen und Fernrohren sowie die größte Brillensammlung Europas laden zum Durchblick ein. In der »Historischen Zeiss-Werkstatt 1866« wird an jedem Samstag um 11.30 Uhr die Technologie der Linsen- und Metallbearbeitung im 19. Jh. demonstriert.

Service:

  • Audioführer in deutscher, englischer, französischer, italienischer und japanischer Sprache
  • Ganzjährig öffentliche Führungen
  • Spezielle Angebote für Familien und Kinder

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

So, Mo, an Feiertagen, sowie am 24. und 31.12.  geschlossen

Allgemeine oder spezielle Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Anmeldung möglich

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Technik
  • optische Instrumente verschiedenster Art

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Optisches Museum

Carl Zeiss Platz 12
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 443165
Fax: +49 (0) 3641 443224

Ortsinformationen

Anreise