Seite empfehlen:

Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt

freie Fahrt (Tageskarte)

jetzt bestellen

Im Thüringer Schiefergebirge erwartet die Besucher eine Attraktion der ganz besonderen Art: die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. Bereits 1895 wurde der Bau der Schwarzatalbahn durch die preußische Bahnverwaltung per Gesetz beschlossen, die 29,33 km lange Gesamtstrecke wurde 1900 in Betrieb genommen. Vorbei an Wäldern und Hügeln führt die Strecke aus dem Rinne-Tal ins romantische Tal der Schwarza bis zur Endstation Katzhütte. Auf ungefähr der Hälfte der Stecke befindet sich Obstfelderschmiede, die Talstation der Oberweißbacher Bergbahn. Hier hat man die Möglichkeit, umzusteigen und mit der Bergbahn die Hochebene um Oberweißenbach zu erklimmen.

Die Oberweißbacher Bergbahn wurde 1923 eröffnet und ist seit 1980 denkmalgeschützt. Die 1,4 km lange Standseilbahn ist die einzige breitspurige Seilbahn Deutschlands. Auf ihrem Weg von der Talstation zur Bergstation Lichtenhain überwindet sie eine maximale Steigung von 25 Prozent. Die sogenannte Abt’sche Ausweiche in der Mitte der einspurigen Strecke ermöglicht ein problemloses Ausweichen beider Wagen. In den restaurierten Originalwagen der damaligen Zeit genießt man einen herrlichen Ausblick. Bei gutem Wetter verkehrt der offene Aufsatzwagen, das »Cabrio«, der höher über dem Gleis steht und damit einen noch weiteren Ausblick ermöglicht. Einmal an der Bergstation angekommen, geht es auf der 2,5 km langen »Flachstrecke« auf dem Plateau weiter nach Cursdorf. Wer mehr über die Funktionsweise der Bahn erfahren möchte, ist auf einer Führung durch das Maschinenhaus bestens aufgehoben.

Öffnungszeiten

Verkehrszeiten (täglich):

Steilstrecke Obsterfelderschmiede ↔ Lichtenhain: ab 06:25 Uhr bis 20:08 Uhr (Fahrten bergauf und -ab jeweils halbstündlich synchron)
Flachstrecke Lichtenhain ↔ Cursdorf: ab 05:59 Uhr bis 20:22 Uhr (Fahrten jeweils halbstündlich)

Genaue Fahrplaninformationen erhalten Sie auf dieser Seite.

Service

  • Sprache: deutsch

Barrierefreiheit

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen Bequem unterwegs für alle Generationen

Kommentare

Lage

Kontakt

Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

An der Bergbahn 1
98746 Mellenbach-Glasbach

Telefon: +49 (0) 36705 20134 (Tickethotline)
Fax: +49 (0) 36705 20135

Ortsinformationen

Anreise