Seite empfehlen:

Museum im Unteren Schloss

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Im Unteren Schloss Greiz, dem fürstlichen Residenzschloss, befindet sich in den ehemaligen Repräsentations- und Wohnräumlichkeiten der Landesherren, das Museum. Hervorzuheben sind die Galerie mit dem Wintergarten, das Ankleide- und Schlafzimmer der Fürstin Ida sowie andere private Räume der Fürstenfamilie. Als Glanzstück der Beletage zeigt sich der ehemalige Empfangs- und Tafelsaal (heute Festsaal) sowie die sich anschließenden Räume mit ihren wertvollen Stuckaturen. Diese wurden überwiegen von Johann Christian Sennewald in den Jahren 1807/08 stuckiert. Den repräsentativen Anspruch des Unteren Schlosses verdeutlicht auch die Errichtung des wunderschön gestalteten Treppenhauses.

Erleben Sie im Museum im Unteren Schloss die Fortsetzung der Ausstellung „Vom Land der Vögte zum Fürstentum Reuß älterer Linie“ in den authentischen Räumen des 19. Jahrhunderts.

  • Geschichte der Stadt Greiz und des Fürstentums Reuß älterer Linie
  • In Greiz gebaut – der FREIA-Rennwagen von 1927
  • Stadtmodell Greiz um 1900
  • Die Salons der Fürstin Ida – Kleinode Höfischer Wohnkultur
  • Aus dem Leben der Familie des letzten regierenden Fürsten Reuss Aelterer Linie, Heinrich XXII.

Das Museum präsentiert alljährlich sehr umfangreiche Sonderausstellungen, die auch in den Räumlichkeiten der Dauerausstellung gezeigt werden.

Eintrittspreise inkl. Schauwerkstatt

Museum Unteres Schloss:

Eintritt: Erw. 3,00 € / ermäßigt* 2,00 €
Familienkarte (2 Erw. + Kinder): 7,00 €
Gruppentarif (ab 10 Erw.): 2,50 €
Jahreskarte Vollpreis: 20,00 €
Führungsgebühr pro Gruppe (ab 10 - max. 30 Pers.): 15,00 €
NEU: MuseumsCard (3 Schlösser in 2 Tagen) 11,00 €, ermäßigt: 5,00 €

Kombikarte (Museum Unteres & Oberes Schloss, inkl. Schauwerkstatt):

PREISE KOMBI-TICKET
Eintritt: Erw. 8,00 € / ermäßigt* 4,00 €
Familienkarte (2 Erw. + Kinder): 19,00 €
Gruppentarif (ab 10 Erw.): 7,00 €
Jahreskarte Vollpreis: 55,00 €
 
(* Schüler, Studenten, Auszubildende, Personen im Bundesfreiwilligendienst, Inhaber von Sozialpass und Ehrenamtscard, Schwerbehinderte, Kinder bis 6 Jahre frei, bei MuseumsCard zusätzlich Rentner ermäßigt - der Nachweis ist mitzubringen)

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Kunst
  • Die Museumspädagogischen Angebote im Unteren Schloss können von Gruppen unterschiedlichsten Altersprofil jederzeit genutzt werden. Wir bitten um vorherige Absprache mit unseren Mitarbeitern (Telefon: 03661/703 413). Für die Angebote wird eine Unkostenpauschale von 1€ pro Person erhoben, in die der Eintritt in das Museum schon inbegriffen ist. Zu den jeweiligen aktuellen Sonderausstellungen werden immer passende Aktionen angeboten. Gemeinsam mit der Museumspädagogin werden die jeweiligen Themen altersgerecht und verständlich aufgearbeitet und hinterher durch praktische Umsetzung das Gehörte und Gesehene vertieft. Dabei steht der Spaß am kreativen, themenbezogenen Arbeiten und der Möglichkeit etwas selber ausprobieren zu dürfen im Vordergrund. Den aktuellen Stand erfragen Sie bitte unter Tel: 03661/703 413.

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Führung ohne Anmeldung
  • Café
  • Imbiss
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 2
  • PKW-Parkplätze: 50
  • familien- und kindergerecht

Kommentare

Lage

Kontakt

Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz

Burgplatz 12
07973 Greiz

Telefon: +49 3661 703411
Telefon: +49 3661 703410
Fax: +49 (0) 3661 703420

Ortsinformationen

Anreise