Seite empfehlen:

Michaeliskirche Rohr

815-824 als Kirche eines Benediktinerklosters erbaut (unter dem Altarraum ist eine karolingische Hallenkrypta erhalten) wurde St. Michael später Pfalzkirche, Kirchenburg und im 17. Jh. evangelische Predigerkirche. Aber in Rohr wurde auch Politik gemacht: Anlässlich des Reichtags von 984 wurde hier der von Heinrich dem Zänker "gekidnappte" dreijährige Otto III. seiner Mutter Theophanu zurückgegeben - und konnte so die Reichsnachfolge antreten.

Öffnungszeiten

Führungen durch das Kirchenmuseum, die Kirche und die Krypta nach Vereinbarung mit Kirchenführerin Frau Müller, Tel. 036844-30654 o. 40163

Detailinformationen

  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirchengemeinde Rohr

98530 Rohr

Telefon: +49 (0) 36844-40362

Ortsinformationen

Anreise