Seite empfehlen:

Magnoliengarten

Der Magnoliengarten wurde im Juni 2006 eröffnet und ist das Bindeglied zwischen dem Japanischen und dem Botanischen Garten. Auf einem Areal von 1500 qm sind 33 Magnolienarten, die von März bis Juli blühen, zu sehen. Magnolien sind mit einer der ältesten Blütenpflanzen der Erde, die bis zur Eiszeit auch in Europa heimisch waren und heute ihre Heimat in Ostasien und Amerika haben. Neben den Magnolien wurden noch Hortensien, Waldreben, Ginkgobäume, Blumen und Sträucher angepflanzt, damit es auch nach der Blütezeit der Magnolien, noch farbige Blüten zu bestaunen gibt.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Touristinformation

Bei der Marktkirche 11
99947 Bad Langensalza

Telefon: +49 (0) 3603-834424
Fax: +49 (0) 3603-834421

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe