Seite empfehlen:

Lutherkirche

Am 10.11.1906 wurde die Lutherkirche ihrer Bestimmung übergeben. Der im neugotischen Stil aus rotem und weißem Sandstein errichtete Bau besitzt eine Jugendstilausstattung. Bemerkenswert sind das durch eine Kreuzblume bekrönte steinerne Turmdach und eine 1906 an der Nordseite des Turmes eingelassene Tafel für die 1809 in Spanien gefallenen Rudolstädter. Diese Steinplatte war 1812 in der Garnisonskirche angebracht und nach deren Abbruch 1898 in Verwahrung genommen worden.

Detailinformationen

  • Jugendstil
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Lutherkirche

Caspar- Schulte- Str.
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 412108
Fax: +49 (0) 3672 412109

Ortsinformationen

Anreise