Seite empfehlen:

St. Nikolaus Kirche

Die Vorgängerin der jetzigen Kirche wurde 1603 begonnen. Im Turm läuteten 3 Glocken. 1732 entstand die erste Orgel. 150 Jahre später war das Ganze baufällig. Die Grundsteinlegung für das jetzige Gebäude war am 3. Juli 1766. Als Vorbild diente die Kirche in Döschnitz. Für Milbitz eigentlich zu groß. 1768 wurde der Turm fertig gestellt und der Knopf aufgesetzt. Die Orgel, eines der wertvollsten Instrumente dieser Art in dieser Gegend, wurde 1780 von dem Milbitzer Orgelbauer Daniel Schulze gebaut. Das besondere daran ist, dass Teile einer alten Schulze Orgel verwendet wurden, älter als der Kirchenbau selber. Holzwurmbefall hatte bis 1992 die Substanz der Orgel derart geschädigt, dass ihre Existenz in größter Gefahr war. Durch Rettungsmaßnahmen 1992/93 konnte dieser Verfall jedoch aufgehalten werden.

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Pfarramt Quittelsdorf

OT Quittelsdorf 4
07426 Königsee-Rottenbach

Telefon: +49 (0) 36739 22310

Ortsinformationen

Anreise