Seite empfehlen:

Kirche der Herrnhuter

Die Herrnhuter Brüdergemeinde in Neudietendorf ist ein Teil der weltweiten Brüder-Unität. Die geschichtlichen Wurzeln dieser Kirche reichen bis in das 15. Jahrhundert zurück. Erst Anfang des 18. Jh. erhielten sie außerhalb von Böhmen und Mähren Hilfe für einen Neuanfang. Kleine Gruppen wanderten nach Preußen und Sachsen aus. Einige fanden auf einem Landgut des Grafen Zinzendorf Aufnahme. Den dort 1722 entstandenen Ort nannten sie "Herrnhut", denn sie wollten sich bewußt unter Gottes Schutz, also des Herrn "Hut" stellen. Erbaut wurde die Kirche 1780, Saalbau im Herrnhuter Stil, innen weiss ohne Kanzel und Altar. In seiner Schlichtheit strahlt der Raum eine große Festlichkeit aus. In den letzten Jahren wurde der gesamte Innenraum erneuert.

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1
  • PKW-Parkplätze: 5

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirche der Herrnhuter

Kirchstraße 13
99192 Neudietendorf

Ortsinformationen

Anreise