Seite empfehlen:

Kaisersaal Erfurt

1714 wurde das vormalig Reinbothsche Haus als Ballhaus der Universität eröffnet. Seither haben zahlreiche Generationen im Kaisersaal zu Bällen verschiedenster Couleur ihr Tanzbein geschwungen. Seit seinem Bestehen wurde das Ballhaus auch als Spielraum für Theaterstücke und als Konzertsaal für Auftritte so namhafter Künstler wie Paganini oder Liszt genutzt. Seit der Wiedereröffnung des Kaisersaales im Jahre 1994 wird auch an diese Tradition angeknöpft. Umgeben von stimmigem Ambiente erklingen regelmäßig Sinfonie-, Chor- und Kammerkonzerte. An diesem historischen Ort fand 1808 der Fürstenkongress statt. Hier traf sich Napoleon I. mit dem russischen Zaren Alexander I. und weiteren Größen der europäischen Fürstenhäuser um die Zukunft Europas zu besprechen.

Öffnungszeiten

Nur im Rahmen von Veranstaltungen geöffnet

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Getränkebar
  • Imbiss
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch, englisch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kaisersaal Erfurt

Futterstraße 15/16
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 56880
Fax: +49 (0) 361 5688112

Ortsinformationen

Anreise