Seite empfehlen:

Inselbergschanze Brotterode

1920 - 1923 vom Wintersportverein Brotterode erbaut; 1969/70 Umbau zur Großschanze und seit 1979 Sprünge über 100 m möglich; zu DDR-Zeiten nationale, seit 1995 internationale Wettbewerbe; tolle Ausblicke, Schanzenführungen möglich

Öffnungszeiten

Schanze frei begehbar

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Gästeinformation Brotterode

Bad Vilbeler Platz 4
98596 Brotterode-Trusetal

Telefon: +49 (0) 36840 3333

Ortsinformationen

Anreise