Seite empfehlen:

Herbsleben

Der sehr geschichtsträchtige Ort, der selbst den Hochadel beheimatete fand seine urkundliche Ersterwähnung im Jahre 780. Die durch seinen fruchtbaren Schwarzerdeboden landwirtschaftlich geprägte Region ist für seinen Spargelanbau bekannt. Die Gemeinde Herbsleben bestehet aus den Ortsteilen Herbstleben und Kleinvargula und ist vom Unstruttal geprägt. Hier findet der Wanderfreund beste Möglichkeiten Natur zu genießen.

Museen, Kunst und Kultur (1)

Architektur und Denkmäler (2)

Wandern, Rad und Natur (1)

Veranstaltungen (3)

Kommentare

Lage

Kontakt

Gemeinde Herbsleben

Hauptstraße 52
99955 Herbsleben

Telefon: +49 (0) 36041 387-0

Anreise