Seite empfehlen:

Haus Schulenburg

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Es ist der Privatinitiative des Magdeburger Arztes Dr. Volker Kielstein zu verdanken, dass eine der schönsten Villen Geras heute in neuem Glanz erstrahlt. Die wechselvolle Geschichte des Hauses begann mit dem Auftrag des Textilfabrikanten Paul Schulenburg (1871–1937) an den belgisch-flämischen Architekten Henry van de Velde (1863–1957) zur Errichtung eines geräumigen Landhauses, der 1913/14 realisiert wurde. Der damalige Stararchitekt van de Velde zeichnete auch verantwortlich für die Innenausstattung. Die Villa, die stilistisch den Übergang vom Jugendstil zum Bauhaus markiert, wurde 1951 zu einer medizinischen Fachschule umfunktioniert. Nach der Wende stand das Gebäude mehrere Jahre leer, bis es 1996 schließlich von Dr. Kielstein erworben und sukzessive nach originalen Bauplänen liebevoll restauriert wurde.

Heute beherbergt das Haus das Van-de-Velde-Museum, ein Privatmuseum mit Buchgestaltungen sowie originalen Möbeln, Stoffmustern und anderen Veröffentlichungen des Architekten. Teil des Ensembles ist der 3500 qm große Garten, der im Zuge der Bundesgartenschau nach historischen Plänen Van de Veldes aus dem Jahr 1919 rekonstruiert wurde. Der Garten mit seiner Pergola, den Brunnenanlagen, Pavillons und seinen großzügigen Grünflächen ist Besuchern ebenso zugänglich wie die Villa selbst. Zudem ist Haus Schulenburg Ort zahlreicher Ausstellungen und Veranstaltungen. Seit 2009 gibt es die Möglichkeit, sich im besonderen Ambiente des Hauses standesamtlich trauen zu lassen.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Hauptsaison:
1. April - 31. Oktober

Nebensaison:
geöffnet
Mo | Di | Mi | Do | Fr 10 bis 16 Uhr
Sa | So | feiertags 14 bis 16:30 Uhr

Sonderführungen April-September
Jeden letzten Sonntag im Monat und an den Feiertagen
14 - 15 Uhr und nach Vereinbarung

Aufgrund von Veranstaltungen, Hochzeiten etc. kann das Haus teilweise bzw. ganz für den Besucherverkehr geschlossen sein

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Kunst
  • Dauerausstellung: Buchkunst bei Henry van de Velde

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Sprache: deutsch

Barrierefreiheit

Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen

Kommentare

Lage

Kontakt

Henry van de Velde - Museum Haus Schulenburg

Straße des Friedens 120
07548 Gera

Telefon: +49 (0) 365 82 64 10

Ortsinformationen

Anreise