Seite empfehlen:

Goetz-Höhle

In den Berg gehen…
 
...nur 15 Minuten vom Meininger Marktplatz entfernt und direkt am Premiumwanderweg „Der Meininger“. Erleben Sie die größte für den Besucherverkehr zugelassene Kluft- und Spalthöhle Europas. 164 Stufen führen durch hohe, schmale Kluften, die Sie in Staunen versetzten werden.

Die Goetz-Höhle liegt am Osthang der Stadt an der Werra und ist Anziehungspunkt für viele Besucher, Naturfreunde und Geologen. Die Höhle ist vor ca. 20 000 Jahren durch die Bewegung des Berges entstanden und 1915 vom Meininger Kaufmann Reinhold Goetz entdeckt wurden.

Eine Höhlen-Führung vermittelt Ihnen einen Eindruck von den geologischen Prozessen unter denen sich die Spalten im Gestein öffneten. Ein kleiner ebenerdiger Rundgang lädt auch Rollstuhlfahrer zur Besichtigung ein. Vom Plateau vor der Höhle eröffnet sich dem Besucher ein einmaliger Panoramablick über die Theaterstadt Meiningen.

Öffnungszeiten

Führungen April-Oktober jeden Samstag um 11.00 Uhr
Gruppenführungen nach Anmeldung möglich: 0172 3606135

Detailinformationen

  • Anzahl der Sohlen: 3
  • Anzahl der Stufen: 164
  • Anzahl der Treppen: 9
  • Dauer der Führung: 60 min
  • Höhe über NN: 328 m
  • Länge des Besucherweges: 480 m
  • Relative Luftfeuchtigkeit unter Tage: 95 %
  • Temperatur unter Tage: 8 °C
  • Tropftätigkeit: nach Bewetterung
  • Wegeverhältnisse: fest
  • Besonderheiten: Helmpflicht, festes Schuhwerk und Wetterjacke ratsam

Service

  • Imbiss
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch, französisch

Kommentare

Lage

Kontakt

Goetz-Höhle

Am Dietrich
98617 Meiningen

Telefon: +49 (0) 3693 503484
Fax: +49 (0) 3693 891501

Ortsinformationen

Anreise