Seite empfehlen:

Feenweltchen - der Abenteuerwald der Feengrotten

 

Die verzauberte Anderswelt
Als die Feen sahen, welche Freude sie den Menschen mit ihren Feengrotten beschert hatten und wie sorgsam die Erdenkinder diese Gabe behandeln und bewahren,
beschlossen sie eine weitere Überraschung: Sie schenkten den Menschen eine Verjüngungskur, das Feenweltchen. Freundliche Naturgeister halfen, die Wunder im Wald
über den Feengrotten sichtbar zu machen, und nun lässt sich in diesem Abenteuerpark die Anderswelt erleben. Wer durch die Feenpforte tritt, fällt in einen wahren Jungbrunnen,
wer Herz und Sinne öffnet, wird zum staunenden Kind. Und wahre Entdecker finden hier echte Glücksmomente. Weil Natur hier Natur bleiben darf, die eine Winterruhe braucht, 
lässt sich die Feenpforte von November bis April nicht öffnen.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das Feenweltchen ist von  Mai bis Oktober geöffnet. Letzter Einlass 17:00 Uhr

Service

  • Imbiss
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 10
  • PKW-Parkplätze: 250
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien:

    Kinderführungen, Gastronomie für Kinder, Erlebnisbereich für die ganze Familie, Zusatzangebote wie Bergmannsreisen für Kinder, Märchenreisen
    jährliches Saalfelder Feenfest im Feengrottenpark

Kommentare

Lage

Kontakt

Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH

Feengrottenweg 2
07318 Saalfeld

Telefon: +49 (0) 3671 55040
Fax: +49 (0) 3671 550440

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.