Seite empfehlen:

Erlebnis Draisine und Kanonenbahn

Im Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal, in den romantischen Tälern der Frieda und Lutter, schlängelt sich wohl einer der imposantesten Eisenbahnlinien Deutschlands durch die Berge und Täler - die Kanonenbahn.

Von Dingelstädt bis Frieda durchfuhr die Bahn 6 Tunnel und überquerte 4 Täler, einschließlich über das einmalige, den ganzen Ort Lengenfeld unterm Stein überspannende, Viadukt. Am 31.12.1992 wurde letztmalig mit einer Sonderfahrt der Deutschen Reichsbahn der Bahnhof Geismar angefahren. Auf den Tag genau nach 126 Jahren wurde die Strecke von Geismar bis zum Entenbergtunnel durch die DB AG für die Fahrt mit der Draisinen wieder freigegeben. Nach weiteren Verhandlungen erfolgte eine weitere Streckenfreigabe am 15.Juni 2006 bis zum Haltepunkt Großbartloff.

Nunmehr können fast 9 km Schienenweg touristisch genutzt werden. Mit leicht zu fahrenden Draisinen kann man diese geschichtsträchtige Eisenbahnlinie erkunden. Auf einer Draisine können max. 4 Personen mitfahren. Während sich zwei kräftige Personen in die Pedale schwingen müssen, zumindest bergauf, haben die anderen zwei die Möglichkeit, sich zu entspannen oder aber den Tretenden Mut zuzusprechen. Für Gruppen, die aus mehr als vier Personen bestehen, haben wir die siebensitzige Club-Draisine. Hier können sich drei Motivierte betätigen und dem Ziel entgegenfahren. Durch den geringen Rollwiderstand tritt sich eine Draisine leichter als ein normales Fahrrad.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Auf Anfrage sind auch Fahrten außerhalb dieser Zeiten möglich. Vom 01.06. - 26.08. sind nach Absprache auch Abendfahrten möglich.

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Imbiss
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 2
  • PKW-Parkplätze: 10

Kommentare

Lage

Kontakt

Kanonenbahnverein

Lengenfeld / Stein - Bahnhof
99976 Lengenfeld unterm Stein

Telefon: +49 (0) 36027 78866
Fax: +49 (0) 36027 71009

Ansprechpartner(in): Winfried Stöber

Ortsinformationen

Anreise