Seite empfehlen:

Elsterperlenweg

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Qualitätsgeprüft

Dieser Thüringer Wanderweg ist qualitätsgeprüft!

Natur und Kultur im Tal der Weißen Elster

Der Rundwanderweg führt durch das mittlere Elstertal und beidseitig entlang der Weißen Elster. Nicht nur die Natur und die landschaftliche Schönheit beeindrucken, sondern auch die vielen Sehenswürdigkeiten am Weg, wie die 1000-jährige Veitskirche, das Kloster Mildenfurth und die über 225 Jahre alte überdachte Holzbrücke in Wünschendorf. In Greiz führt der Wanderweg direkt durch den Greizer Park zum Oberen und Unteren Schloss.

Folgen Sie auf dem Elsterperlenweg den Spuren der Vögte.

Streckenführung

Greiz, Neumühle, Berga/Elster, Wünschendorf, Berga/Elster, Neumühle, Greiz

Kommentare

Streckeninformationen

  • Start: Greiz
  • Ziel: Greiz
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Wegelänge: 72 km
  • Wegezeit: 24 h
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Markierung: weißes Pitkogramm EPW® auf blauem Hintergrund
  • Begehbarkeit: Ganzjährig begehbar (außer nach Schneefall); häufig steile Passagen

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Elsterperlenweg finden Sie hier: www.elsterperlenweg.de