Seite empfehlen:

Eckartsberga (Sachsen-Anhalt)

Die Stadt Eckartsberga, unter den alten Siedlungen im Gebiet der Finne eine der jüngsten, gehört zum Burgenlandkreis, Land Sachsen-Anhalt. Sie liegt an der westlichen Kreisgrenze, hat 2000 Einwohner und besteht aus der Stadt, mit der 1464 eingemeindeten "Vorstadt" Mallendorf, dem Ortsteil Marienthal mit der "Siedlung Funkturm", dem Ortsteil Lißdorf und dem Vorort Lindenberg.

Kommentare

Lage

Kontakt

Anreise