Seite empfehlen:

Die BauhausCard 2019

Am 6. April 2019 eröffnet das neue Bauhaus-Museum Weimar mit einem ganz besonderen Eintrittsticket – der BauhausCard. Erleben Sie mit der BauhausCard die Vielfalt Thüringens. Nicht nur das neue Museum lässt sich mit dem Eintrittsticket der besonderen Art entdecken: Mehr als 70 touristische Attraktionen und zahlreiche Ausstellungen in Thüringen freuen sich auf Ihren Besuch im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019.

For english version, click here

Die BauhausCard ist ab dem 6. April 2019 ausschließlich an der Kasse des Bauhaus-Museums Weimar oder des Neuen Museums in Weimar erhältlich.
Foto: Thomas Müller, © Weimar GmbH

Mit dem Eintritt in das Bauhaus-Museum Weimar oder das Neue Museum Weimar wird die BauhausCard aktiviert. Sie berechtigt im Anschluss bis zum Folgetag zu freiem Eintritt bei allen Partnern der BauhausCard in ganz Thüringen.

Mit der BauhausCard haben Sie zusätzlich freien Eintritt in mehr als 70 touristische Attraktionen in Thüringen. Wandeln Sie weiter auf den Spuren des Bauhauses und besuchen Sie das Nietzsche-Archiv in Weimar mit den von Henry van de Velde gestalteten Jugendstil-Interieurs…

… oder erleben Sie das einzigartige Ensemble der Dornburger Schlösser. Die inspirierende Atmosphäre wusste nicht nur Goethe zu schätzen, auch das Weimarer Bauhaus zog hierher. Die Kunsthochschule betrieb hier in den 1920er Jahren ihre Keramikwerkstatt.

Ebenfalls Partner der BauhausCard ist der Rosengarten in Bad Langensalza. Auf einem 18.000 m2 großen Gelände erleben Sie 450 Rosenarten, die ihre faszinierende Farbenpracht ausstrahlen. Der Garten gilt als einer der schönsten Deutschlands.

Mit der BauhausCard erhalten Sie Zutritt in verwunschene Burgen und Schlösser. Der „Blaue Saal“ im Schlossmuseum Sondershausen wird Sie sicher beeindrucken.

Gültigkeit

Die BauhausCard ist gültig vom 6. April bis 31. Dezember 2019 und ausschließlich erhältlich an der Kasse des neuen Bauhaus-Museums Weimar oder des Neuen Museums in Weimar. Die Card wird daher auch erst mit dem Eintritt in eines dieser beiden Museen aktiviert. Sie berechtigt im Anschluss bis zum Folgetag zu freiem oder ermäßigtem Eintritt bei allen weiteren angeschlossenen Einrichtungen.

Preis

Die BauhausCard kostet 11,00€ pro Person.
Auf den Preis gelten keine Ermäßigungen.

Verkaufsstellen

Bauhaus-Museum Weimar

Stéphane-Hessel-Platz 1 | 99423 Weimar 
Öffnungszeiten 6. April bis 31. Dezember 2019 
Mo. 10–14.30 Uhr / Di.–So. 10–18 Uhr

Neues Museum Weimar

Jorge-Semprún-Platz 5 | 99423 Weimar 
Öffnungszeiten 6. April bis 31. Dezember 2019 
Mo./Mi.–So. 10–18 Uhr, Di. geschlossen

Gut zu wissen

Nutzen Sie das Angebot der Stadtführungen oder der BauhausCard als größere Gruppe, melden Sie Ihren Besuch bitte rechtzeitig vorher an. Informieren Sie sich vorab direkt bei den jeweiligen Ansprechpartnern über z. B. die individuellen Modalitäten im Bereich Gruppenführungen. Alle Kontaktdaten finden Sie im Begleitheft der BauhausCard oder auf unserer Website unter den jeweiligen Partnereinrichtungen.

Bitte beachten Sie zudem: Finden in den Einrichtungen Sonderveranstaltungen zu Sonderpreisen statt, besteht kein grundsätzlicher Anspruch auf freien Eintritt.

So sparen Sie mit der BauhausCard

3 Städte in 2 Tagen Preis
1. Tag
Anreise in Weimar  
Besuch der Ausstellung "Das Bauhaus kommt aus Weimar" im Bauhaus-Museum Weimar 11,00 €
Besuch der Ausstellung "Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900" im Neuen Museum Weimar 8,00 €
Öffentlicher Stadtspaziergang "Weimarer Moderne" 8,00 € (Mit BauhausCard 50% Ermäßigung)
Besichtigung Haus Hohe Pappeln 3,50 €
Abendessen und Übernachtung
 
2. Tag
Fahrt nach Apolda  
Besuch des Kunsthauses Apolda "Avantgarde" (mit Sonderausstellung) 8,00 €
Weiterfahrt nach Dornburg-Camburg  
Besuch des Bauhaus-Werkstatt-Museums in Dornburg-Camburg 6,00 €
Besuch der Dornburger Schlösser, Renaissance- und Rokokoschloss (mit Sonderausstellung) 6,00 €
   
Gesamtkosten: 50,50 €
Mit der BauhausCard zahlen Sie: 15,00 €
Sie sparen: 35,50 €

Fragen zur BauhausCard?

Sie haben noch weiterführende Fragen zur BauhausCard und ihrer Funktionsweise? In unseren FAQ haben wir viele hilfreiche Informationen für Sie hinterlegt. Ihre Frage blieb unbeantwortet? Ebenso finden Sie in dem Dokument den Kontakt für weitere Anfragen.

zum downloadbaren PDF

BauhausCard-Partner

BauhausCard-Partner

Mit der BauhausCard erleben Sie nicht nur besondere Bauhaus-Stätten in Weimar, sondern können mehr als 70 Attraktionen in ganz Thüringen besuchen. Hierzu zählen Museen, Burgen & Schlösser, öffentliche Stadtführungen, Gärten und Parks, aber auch Schaubergwerke. zu den Partnern

BauhausCard-Ausstellungen

BauhausCard-Ausstellungen

Die BauhausCard lädt dazu ein, eine Vielzahl an besonderen Ausstellungen rund um das Bauhaus in ganz Thüringen zu erleben. Nutzen Sie die BauhausCard als Eintrittsticket zu thematischen Expositionen! zu den Ausstellungen