Seite empfehlen:

Carolinenturm - Kötsch

Carolinenturm, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Weimarer Land, steht auf dem etwa 4 km nördlich der Stadt Blankenhain gelegenem Kötschberg (497M NN), der höchsten Erhebung im Landkreis. Zum Andenken an Großherzogin Caroline von Sachsen-Weimar-Eisenach wurde er 1909 aus Mechelrodaer Kalkstein erbaut. Um den 26 m hohen Turm zu erklimmen, muss man 108 Stufen bezwingen. Dann jedoch wird dem fleißigen Wanderer ein atemberaubender Ausblick geboten - bei klarer Sicht gute 30 km. Kinder können sich dem Naturspielplatz austoben.

Die Waldgaststätte Müllershausen, am Fuße des Kötschberges gelegen, sorgt für das leibliche Wohl. Die Öffnungszeiten wie auch das Speisenangebot entnehmen Sie bitte der Website der Gaststätte unter www.müllershausen.de Parkplätze befinden sich direkt neben der Waldgaststätte.

 

Öffnungszeiten

Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

April bis Oktober von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr an allen Sonn- und Feiertagen

Service

  • Sprache: deutsch
  • PKW-Parkplätze: 10

Kommentare

Lage

Kontakt

Kötschberggemeinde e. V.

Drachenburg 1
99438 Bad Berka

Telefon: +49 (0) 172 3480114

Ortsinformationen

Anreise