Seite empfehlen:

Burgruine Rauenstein

1349 erstmals als Burg des Rittergeschlechts der Schaumberger erwähnt; Zerstörung im 30-jährigen Krieg; Sicherung und Teilsanierung des Bergfrieds 2000/2006; zur Zeit nur teilweise zugänglich; schöne Aussicht auf den Ort Rauenstein; Parkplätze im Ort Rauenstein

Öffnungszeiten

in bestimmten Bereichen frei zugänglich

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Gemeinde Effelder-Rauenstein

Schlossgasse 20
96528 Effelder

Telefon: +49 (0) 36766 2930

Ortsinformationen

Anreise