Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen

Stadtkirche St. Peter und Paul

Parkplatz

Es ist kein Parkplatz vorhanden.

Es gibt 1 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 250 cm.

Stellplatzlänge: 500 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 80 m.

Anmerkungen für den Gast: Der Parkplatz ist am Herderplatz Ecke Kaufstraße. Der Weg führt über Pflaster.

Seiteneingang für Rollstuhlnutzung

Name und Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.

Anmerkungen für den Gast: Doppelflügeltür zum Kirchenschiff mit zwei Riegeln oben und unten. Durchgangsmass für einen Türflügel 60 cm. (Klingel zum Servicepersonal nicht voranden.)

Information und Kasse

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar.

Anmerkungen für den Gast: Die Information befindet sich im Kirchenschiff.

Raum

Kirchenschiff

Anmerkungen für den Gast: Die Kirchenbänke im Seitenschiff stehen auf einem Holzpodest.

Altar-Raum

Anmerkungen für den Gast: Das Altarbild ist aus der Nähe nur im Rahmen einer Führung zu sehen. Zum Altarbild über 3 Stufen ohne Handlauf.

Gebets-Raum

Anmerkungen für den Gast: Der Gebets-Raum ist über die Rampe erreichbar. Besichtigung auf Anfrage beim Servispersonal.

Technische Hilfsmittel

Anmerkungen für den Gast: Die Sitzbänke im Mittelschiff verfügen über Hörschleifen und werden zu Konzerten und Gottesdiensten eingesetzt.

Weg außen Herderplatz

Über den Weg sind zu erreichen: Eingangsportal, Seiteneingang für Rollstuhlnutzung

Das Ziel des Weges ist in Sichtweite.

Anmerkungen für den Gast: Herderplatz mit Herderdenkmal ist mit Pflaster / historischem Pflaster belegt.

Wege im Kirchenschiff

Länge (Flur/Weg/Gang): 50 m

Das Ziel ist in Sichtweite

Beschilderung

Keine Informationen vorhanden, die der Orientierung dienen und aus Wörtern bestehen.

Führungen zum Altarbild

Es ist keine Voranmeldung für die Führung notwendig.

Anmerkungen für den Gast: Die Führungen zum Altarbild finden regelmäßig statt. Anmeldungen sind erwünscht.

Kommentare