Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen

St. Marien, Müntzergedenkstätte

Parkplatz Obermarkt (Brotlaube)

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 2 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 350 cm.

Stellplatzlänge: 500 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 70 m.

Anmerkungen für den Gast: Sankt Marien ist in Sichtweite

Eingangsbereich

Seiteneingang für Rollstuhlnutzung

Anmerkungen für den Gast: Eingang innen mit Schräge 7% auf 3 m Länge und 110 cm Breite.

Haupteingang

Name und Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.

Anmerkungen für den Gast: mobile Rampe auf Nachfrage

Information und Kasse

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar.

Anmerkungen für den Gast: Bei Bedarf verlässt das Servicepersonal die Kasse, um Unterstützung anzubieten.

Ausstellungsraum/weitläufiger Raum

Kirchenschiff Konzertsaal und Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern"

Kasse vorhanden: Information und Kasse

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.
  • Technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung: QR-Codes

Sanitärraum vorhanden: WC in der Kirche

Anmerkungen für den Gast: Das Mittelschiff ist Konzetsaal, 4 Seitenschiffe sind Ausstellung. Sämtlich Rampen in der Kirche haben eine Neigung von 8% bei einer Laufbreite von 110 cm. QR-Codes nur außen am Objekt, Menschen mit Sehbehinderung bedürfen einer Begleitung.

Ausstellung im Turm

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Anmerkungen für den Gast: Die Ausstellungsraum hat unterschiedliche Decken-Höhen.Die Stufen sind von 21 bis 24 cm hoch.

WC in der Kirche

Die Toilette gehört zu: Kirchenschiff Konzertsaal und Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern"

Anmerkungen für den Gast: Alarm wird im Kassenbereich gehört.

Technische Hilfsmittel

Es werden Hilfsmittel angeboten.

  • Rollstuhl

  • Audio-Guide vorhanden.

Es werden Führungen für Menschen mit Behinderung angeboten.

  • Es werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten.

Anmerkungen für den Gast: Auf Anfrage mobile Rampe für 1Stufe am Haupteingang, 48cm x 66 cm.

Mantelbogen visuell taktile Gestaltung

Weg ab Parkplatz Obermarkt zum Haupteingang

Über den Weg sind zu erreichen: Seiteneingang für Rollstuhlnutzung, Haupteingang, WC in der Kirche

Das Ziel des Weges ist in Sichtweite.

Anmerkungen für den Gast: Der Seiteneingang ist verschlossen. Das Servicepersonal öffnet auf Anfrage den Seiteneingang.

Weg von der Kasse in den Konzertsaal

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Kirchenschiff Konzertsaal und Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern", Ausstellung im Turm, WC in der Kirche

Länge (Flur/Weg/Gang): 8 m

Das Ziel ist in Sichtweite

Anmerkungen für den Gast: Hinter der Tür zum Konzertsaal ist ein Podest, wahlweise 2 Stufen oder Schräge mit 8% Neigung auf 3 m Länge und 110 cm Breite.

Führung

Es ist eine Voranmeldung für die Führung notwendig.

Die Führung für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung wird in leichter Sprache gehalten.

Kommentare