Seite empfehlen:

Bach-Stammhaus Wechmar

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

In Wechmar hatte der Urvater der weitverzweigten Bachfamilie, Veit Bach (1550–1619), 1590 ein Refugium vor der Gegenreformation gefunden und sich im damaligen Oberbackhaus im Ortskern als Müller und Spielmann niedergelassen. Im Bach-Stammhaus informiert eine Dauerausstellung über Leben und Werk der Wechmarer Bachs. Das hier ebenfalls beheimatete »Museum der Thüringer Spielleute« erinnert mit historischen Exponaten wie etwa der Geigenbauwerkstatt an die Zeit, als Wechmar das Zentrum des Thüringer Geigenbaus (1750–1846) war. In der Veit-Bach-Obermühle ist der Bildzyklus »Die Familie Bach« mit elf großformatigen Tafeln zur Geschichte der Musikerfamilie zu besichtigen.

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Okt. - März: Di/Do 10.00 - 16.00 Uhr, Sa/So 13.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Gruppen auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Literatur/Theater/Musik
  • Weltgrösster Familienstammbaum der Bachfamilie

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch, englisch, französisch, niederländisch
  • Bus-Parkplätze: 4

Kommentare

Lage

Kontakt

Bach-Stammhaus Wechmar

Bachstr. 4
99869 Günthersleben-Wechmar

Telefon: +49 (0) 36256 22680
Fax: +49 (0) 36256 22680

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe