Seite empfehlen:

Fahrzeugmuseum Suhl

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Wer etwas über die mehr als 100-jährige Tradition des Fahrzeugbaus in Suhl und in Thüringen erfahren möchte, der ist im 2007 neu gestalteten Fahrzeugmuseum im Atrium des Congress Centrum Suhl garantiert richtig. Rund 220 Ausstellungsstücke aus allen Bereichen des historischen Fahrzeugbaus werden hier gezeigt. Schwerpunkt sind die Motorradmarken Simson und MZ/DKW sowie die Automarke Simson mit der bekanntesten Baureihe »Simson- Supra«. Hier stehen fünf von sechs weltweit noch bekannten Exemplaren! Außerdem werden bemerkenswerte Exponate aus Eisenach (BMW) gezeigt. Eine kleine »Entwicklungsabteilung « mit Prototypen, die nie gebaut werden durften, sowie der legendäre Formel-2-Rennwagen des Suhler Rennfahrers Paul Greifzu komplettieren die Ausstellung.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Technik
  • Fahrräder, Mopeds, Motorräder, Automobile, Motorsport

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Getränkebar
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 10
  • PKW-Parkplätze: 430
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien: Separate Kinderecke mit Sitz-, Unterhaltungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für kleinere Fahrzeugfreunde.

Barrierefreiheit

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen Bequem unterwegs für alle Generationen

Kommentare

Lage

Kontakt

Fahrzeugmuseum Suhl

Friedrich-König-Str. 7
98527 Suhl

Telefon: +49 (0) 3681 705004
Fax: +49 (0) 3681 327173

Ortsinformationen

Anreise