Seite empfehlen:

Zollgrün

Etwa 3 km nördlich von Tanna an der B2, liegt der Ort Zollgrün mit ca. 330 Einwohnern. Er wurde 1350 erstmals unter dem Namen Gotschalgsgrün erwähnt und ist ein längs zweier paralleler Straßen gebauter Ort. Vor dem 14. Jahrhundert hieß der von deutschen gegründete Ort "Grün", was auf den reichen Wiesengrund und den umliegenden Wald zurück zu führen ist. Unterhalb des Ortes befand sich das so genannte Burgstädtl, ein wahrscheinlich im Arnshaugker Krieg zerstörtes Schlösschen, vor dem sich eine Straßenzollstation befunden haben soll. Diese wurde später wahrscheinlich in den Ort Grün verlagert, was dem Ort den heutigen Namen Zollgrün gab.

Kommentare

Lage

Kontakt

Stadtverwaltung Tanna

Markt 1
07922 Tanna

Telefon: +49 (0) 36646 2808-52
Fax: +49 (0) 36646 2808-28

Anreise

Unterkünfte in der Nähe