Seite empfehlen:

Wurzbach

Im verträumten Tal der Sormitz liegt das Urlauberstädtchen Wurzbach. Wurzbach wurde erstmals im Jahre 1250 urkundlich erwähnt. Über das ritterliche Lehndorf nahm Wurzbach allmählich stadtähnlichen Charakter an. Ältestes Handwerk war das der Hammerschmiede. 1729 wurde die Heinrichshütte errichtet, die als "Technisches Schaudenkmal" der Nachwelt erhalten bleibt. Wurzbach ist seit Jahrzehnten Fremdenverkehrsort, 120 km ausgeschilderte Wanderwege laden Sie ein, in gesunder und würziger Luft die Natur der reizvollen Mittelgebirgslandschaft zu genießen.

Kommentare

Lage

Kontakt

Stadtinformation Wurzbach

Leutenberger Str. 05
07343 Wurzbach

Telefon: +49 (0) 36652 35044
Fax: +49 (0) 36652 30416

Anreise

Unterkünfte in der Nähe