Seite empfehlen:

Weimarer Sommer (Juni-September 2017)

Wir bleiben wach ... bis der Sommer nicht mehr weitergeht.
Wie Weimar zwischen Juni und September die Kultur hochleben lässt ...

Es ist der 28. August. Drüben auf der großen Wiese tritt ein Tanzensemble auf. In der Parkhöhle werden Kurzfilme von Studenten gezeigt. Und hier, auf der unteren Terrasse, kann man mit Johann Wolfgang von Goethe auf dem west-östlichen Divan Platz nehmen - wenn auch nur im Rahmen eines Theaterstücks. Die Wolken malen heute Abend ab und an eine dramatische Stimmung in den Himmel, aber die Spätsommernacht bleibt lau und trocken. Rund ums Römische Haus feiern die Weimarer mit vielen Gästen bei Wein, Würstchen, Suppe und jeder Menge Kultur. Hätte dem Dichter bestimmt gefallen, wie im Park an der Ilm jedes Jahr sein Geburtstag begangen wird: sehr kurzweilig und ohne Eintrittstickets.

Spielzeitpause in Weimar? Da legt die Stadt erst richtig los. Der Weimarer Sommer bündelt Festivals, Ausstellungen, Sommertheater und wiederkehrende Events. Die Kultur geht raus, spielt in den Parks und Gassen, erobert die Plätze und schaut in den Cafés vorbei. Das Erfolgsrezept ist so einfach wie gut. Alles passt: Fassadenprojektionen ebenso wie Meisterkurse junger Künstler, jüdische Musik wie Pop, Kunst- und Weinfest, Sommertheater und Open Air. Von schwer anspruchsvoll bis unbekümmert locker.

Sommertheater in Tiefurt

Happy Birthday, Johann Wolfgang von Goethe! Die Stadt feiert am Römischen Haus ...

So wie jetzt gerade, im Park von Schloss Tiefurt. Hier geht es um ländliches Glück, um´s Staunen und Lachen, um Beziehungen zwischen Männern und Frauen. Man darf sich also am Lindenrondell entspannt zurück lehnen und das wildromantisch anzuschauende Sommerspektakel genießen.

Zum Weimarer Sommer herrscht in der Altstadt Partystimmung. Dann probieren die Weimarer und Gäste aus aller Welt bei den vielen Festen nicht nur Wein - sie genießen dazu auch das eine oder andere Häppchen Kultur. Nicht immer wissen sie, was sie erwartet. Spannend!

 

Tickets:

Tourist Information Thüringen | Willy-Brandt-Platz 1 | 99084 Erfurt
Tickethotline: 03 61 / 37 42 0

 

Höhepunkte:

58. Weimarer Meisterkurse

58. Weimarer Meisterkurse

15.-28.07.2017
Die Hochschule für Musik FRANZ LISZT versammelt im Sommer internationale Gastprofessoren und Studierende für Musikerlebnisse der intensiven Art. Hier wird geprobt, musiziert und zugehört..

mehr
6. Genius Loci Weimar Festival

6. Genius Loci Weimar Festival

11.-13.08.2017
Einzigartige Fassadenprojektionen: 500 Jahre Reformation und 150 Jahre "Das Kapital" von Marx sind Anlass, die Herderkirche, das Cranachhaus und die Weimarer Notenbank in den Fokus zu nehmen.

mehr
Kunstfest Weimar

Kunstfest Weimar

18.08.-03.09.2017
Das Fest bringt herausragende Beispiele zeitgenössischer Kunst in die Stadt. International gefeierte Künstler treffen auf die junge, kreative Szene und verwandeln Weimar eine eine pulsierende, inspirierende Bühne

mehr
Theaterfest

Theaterfest

26.08.2017
Das Deutsche Nationaltheater Weimar feiert die Eröffnung der neuen Spielzeit mit einem großen Fest ...

mehr

Weimarer Sommer in bewegten Bildern

Kommentare

Infos und Tickets

TOP-Gastgeber:
Dorint Am Goethepark Weimar

TOP-Gastgeber:<br> Dorint Am Goethepark Weimar

Hoteldirektor Stefan Seiler freut sich auf Ihren Besuch! Idyllisch am Park an der Ilm gelegen, besticht das Hotel durch eine Liaison von Klassik und Moderne. mehr zum Hotel

TOP-Gastgeber:
Amalienhof Hotel Weimar

TOP-Gastgeber:<br>Amalienhof Hotel Weimar

Traditionsreich und persönlich: quasi an der Hintertür des Goethewohnhauses sorgen Hotelchefin Claudia Wießner und ihr Team für stilvollen Comfort. mehr zum Hotel

TOP-Gastgeber:
Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar

TOP-Gastgeber:<br> Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar

Hotelchef und Spitzenkoch Claus Alboth und sein Team verwöhnen Sie in einer Liasion aus klassischer Moderne und traditions-
reicher Geschichte. mehr zum Hotel