Seite empfehlen:

Weimar-Legefeld

Der Ortsteil Legefeld ist seit seiner Eingemeindung im Jahr 1994 ein Ortsteil der Stadt Weimar. Das ehemalige Dorf liegt direkt an der B 85 als der südlichste Stadtteil Weimars und nur wenige hundert Meter von der Autobahnauffahrt zur A 4. Legefeld zählte mit seiner Bier- und Burgenstraße und der Feiniger-Route schon lange zum Naherholungsgebiet am Rande des „Mittleren Ilmtales“.
Die Bahnstrecke, früher auch „Berk`sche Bimmelbahn“ genannt oder als „Kranichexpress“ bekannt, hat Traditionscharakter und verbindet die Stadt Weimar mit der Stadt Kranichfeld über Bad Berka.

Kommentare

Lage

Kontakt

Tourist- Information und Kongreß - Service Weimar

Markt 10
99423 Weimar

Telefon: +49 (0) 3643 2400-0
Fax: +49 (0) 3643 240040

Anreise

Unterkünfte in der Nähe