Seite empfehlen:

Weimar

In Weimar, der Kulturstadt Europas 1999, waren viele große Persönlichkeiten zu Hause: Goethe, Schiller, Herder, Bach, Liszt, Wieland, Cranach, van de Velde oder Gropius als Begründer des Bauhauses.

Zahlreiche Museen und Gedenkstätten in Weimar erinnern an diese Namen und künden vom Ruhm vergangener Zeiten. Noch heute ist die Stadt ein Zentrum von Kunst und Kultur. Seit Generationen lockt Weimar mit dem berühmten Bronzedenkmal von Goethe und Schiller vor dem Deutschen Nationaltheater und vielen Museen und Ausstellungen Gäste aus aller Welt an. Inzwischen sind 16 einzigartige Objekte in die Welterbe- Liste der UNESCO aufgenommen.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Weimar in historischen oder modernen Hotels, gemütlichen Ferienwohnungen oder Pensionen.

Luther 2017 – 500 Jahre Reformation

Martin Luther steuerte die Stadt zielgerichtet in den Jahren an, in denen sich die reformatorischen Gedanken ausbreiteten und diskutiert wurden. Zu seinem letzten Aufenthalt war Luther gerufen worden, weil sein in reformatorischen Fragen engster Verbündeter Philipp Melanchthon (1497-1560) in Weimar mit dem Tode rang.

Museen, Kunst und Kultur (29)

Architektur und Denkmäler (15)

Stadtführungen (15)

Wandern, Rad und Natur (10)

Spaß und Parks (3)

Veranstaltungen (3658)

ThüringenCard (22)

Kommentare

Lage

Kontakt

weimar GmbH Tourist-Information Weimar

Markt 10
99423 Weimar

Telefon: +49 (0) 3643 - 74 50
Fax: +49 (0) 3643 - 74 54 20

Anreise

Camping & Caravaning