Seite empfehlen:

Wasserwerk Schweina

Die Ausstellung ?100 Jahre Hochdruckwasserleitung? spiegelt die Entwicklung Schweinas wider. Anfangs wurde der Wasserbedarf des Marktfleckens durch Brunnen gedeckt. Die zunehmende Industrialisierung verlangte eine bessere Wasserversorgung, die mit dem Bau einer Hochdruckwasserleitung erreicht wurde. Dokumente und Materialien aus dieser Zeit und die Weiterentwicklung der Wasserversorgung werden dokumentiert.

Öffnungszeiten

Geöffnet für Gruppen nach Anmeldung

Detailinformationen

  • Wasserwerk und Geschichte

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Wasserwerk

Kisseler Straße 33
36448 Bad Liebenstein

Telefon: +49 (0) 3695 667-0

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.