Seite empfehlen:

Vom Feensteig (Teilstück) zum Baumkronenpfad

Bäume aller Größen, skurrile Gestalten, mächtige Baumveteranen, Totholz besetzt mit Moosen, Flechten, Pilzen - es ist die Vielfalt des Lebens, die die Wälder des UNESCO Weltnaturerbe Hainich so besonders macht: Ein Stück Urwald mitten in unserer intensiv genutzten Kulturlandschaft.

An außerwegwöhnlichen Orten zeigt sich der Nationalpark Hainich aus neuen Blickwinkeln: Ob hoch oben auf dem Baumkronenpfad oder auf den Spuren der Märchen am Feensteig - durch neue Sichtweisen, Spiel und Wissen wird der Wald erlebbar.

 

Kommentare

Streckeninformationen

  • Start: Weberstedt
  • Ziel: Bad Langensalza OT Alterstedt
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Wegelänge: 3,5 km
  • Wegezeit: 1 h
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Markierung: Teilstück Feensteig: Täubchen mit Schüsselchen im Schnabel; umgedrehtes "T"

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Feensteig finden Sie hier: www.nationalpark-hainich.de