Seite empfehlen:

Vessertal-Rundwanderweg

Höhe und Position

Der Rundweg verläuft durch die drei Zonen des UNESCO-Biosphärenreservats Thüringer Wald. Entlang des Rundwanderweges bestehen verschiedene Einstiegspunkte (Wanderparkplätze). Der Weg führt vorbei an buntblumigen Bergwiesen, klaren Bergbächen und urwaldartigen Bergmischwäldern. Reizvolle Ausblicke laden zum Verweilen ein. Das Vessertal wurde 2007 durch die MDR-Zuschauer zum schönsten Tal Mitteldeutschlands gewählt.

Streckenführung

Schmiedefeld - Schwarzer Crux - Zehn Teiche - Versserquelle - Wegscheide - Adlersberg - Stutenhaus - Breitenbach - Vesser - Schmiedefeld

Kommentare

Streckeninformationen

  • Start: Schmiedefeld
  • Ziel: Schmiedefeld
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • Wegelänge: 25 km
  • Wegezeit: 7 h
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Markierung: grüner Punkt auf weißem Quadrat
  • Begehbarkeit: Bevorzugte Wanderzeit Mai bis Oktober, nicht begehbar bei Schneelage