Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung

Hotel am Schlosspark

Tiefgarage PKW-Stellplatz

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 1 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind nicht gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 480 cm.

Stellplatzlänge: 490 cm.

Der Parkplatz ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 20 m.

Eingangsbereich

EingangTiefgarage zum Hotel

Zugang zum Eingangsbereich über: Treppe zu den Zimmern, Treppe zum Restaurant, Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

Eingangstür

Tür zum Hotel

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 130 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 400 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Anmerkungen für den Gast: Der barrierefreie Zugang erfolgt über die Tiefgarage, über die Gebäuderückseite.

Eingang zum Hotel

Eingangstür

Tür zum Hotel

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 120 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird ohne eigenen Kraftaufwand (Drücker, Lichtschranke, Bewegungsmelder etc.) geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 300 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 400 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Anmerkungen für den Gast: Windfangtür ist baugleich

Rezeption im Erdgeschoss

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Breite: 500 cm.

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Tiefe: 240 cm.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 116 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 116 cm hoch.

Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Restaurant "Orangerie" und Frühstücksraum

Zugang zum Speiseraum über: Treppe zum Restaurant, Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Wege zur Rezeption

Tür

Tür zum Restaurant

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 200 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Schmalste Durchgangsbreite im Raum: 100 cm.

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

Anmerkungen für den Gast: Tür zum Restaurant direkt neben Aufzug "Lift A"

Schlafraum

Schlafraum Zimmer 10

Zugang zum Schlafraum über: Treppe zu den Zimmern, Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Aufzug zu den Zimmern

Tür zum Schlafraum

Tür Zimmer 10

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 80 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 100 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Zimmertyp: Doppelzimmer

Größte Bewegungsfläche im Raum zum Drehen und Wenden mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen - Breite: 180 cm.

Größte Bewegungsfläche im Raum zum Drehen und Wenden mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen - Tiefe: 180 cm.

Schmalster Durchgang im Schlafraum: 80 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Breite: 100 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Tiefe: 160 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Breite: 90 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Tiefe: 160 cm.

Maximale Höhe der Matratze: 55 cm.

Breite des Bettes: 200 cm.

Es gibt kein höhenverstellbares Pflegebett.

Sanitärraum vorhanden: Sanitärraum Zimmer 10

Schlafraum Zimmer 17

Zugang zum Schlafraum über: Treppe zu den Zimmern, Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Aufzug zu den Zimmern

Tür zum Schlafraum

Tür zum Schlafraum 17

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 80 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 90 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Zimmertyp: Doppelzimmer

Größte Bewegungsfläche im Raum zum Drehen und Wenden mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen - Breite: 140 cm.

Größte Bewegungsfläche im Raum zum Drehen und Wenden mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen - Tiefe: 100 cm.

Schmalster Durchgang im Schlafraum: 70 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Breite: 85 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Tiefe: 170 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Breite: 30 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Tiefe: 170 cm.

Maximale Höhe der Matratze: 50 cm.

Breite des Bettes: 160 cm.

Es gibt kein höhenverstellbares Pflegebett.

Sanitärraum vorhanden: Sanitärraum Zimmer 17

Anmerkungen für den Gast: Querstange des Schrankes auf 124 cm absenkbar.

Sanitärraum

Sanitärraum Zimmer 10

Der Sanitärraum gehört zu: Schlafraum Zimmer 10

Tür zum Sanitärraum

Tür Sanitärraum Zimmer 10

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 100 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 90 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Die Tür öffnet nach außen.

WC

  • Tiefe der WC-Schüssel: 56 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Breite: 130 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Tiefe: 46 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Breite: 0 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Tiefe: 0 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Breite: 190 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Tiefe: 67 cm.
  • Höhe des Toilettensitzes: 42 cm.
  • Es sind Haltegriffe linksseitig am WC vorhanden.
  • Es sind Haltegriffe rechtsseitig am WC vorhanden.

Waschbecken

  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Breite: 135 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Tiefe: 100 cm.

Dusche

  • Höhe der Oberkante Duschwanne zum angrenzenden Bodenbereich: 0 cm.
  • Bewegungsfläche in der Dusche - Breite: 90 cm.
  • Bewegungsfläche in der Dusche - Tiefe: 85 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden (fest installiert, klappbar, einhängbar oder mobil und stabil).
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
    • Die Haltegriffe sind waagerecht.
      • Höhe der waagerechten Haltegriffe: 103 cm.

Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.

Sanitärraum Zimmer 17

Der Sanitärraum gehört zu: Schlafraum Zimmer 17

Tür zum Sanitärraum

Tür Sanitärraum Zimmer 17

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 200 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 100 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Die Tür öffnet nach außen.

WC

  • Tiefe der WC-Schüssel: 55 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Breite: 147 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Tiefe: 55 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Breite: 0 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Tiefe: 55 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Breite: 200 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Tiefe: 100 cm.
  • Höhe des Toilettensitzes: 48 cm.
  • Es sind Haltegriffe linksseitig am WC vorhanden.
  • Es sind Haltegriffe rechtsseitig am WC vorhanden.

Waschbecken

  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Breite: 150 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Tiefe: 120 cm.

Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: Dusche nicht vorhanden. Alternativ existiert der Badewannenlifter AQUATEC FORTUNA.

Öffentliches WC

Die Toilette gehört zu: Restaurant "Orangerie" und Frühstücksraum

Zugang zum Sanitärraum über: Treppe zum Restaurant, Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Wege zur Rezeption

Tür 2

    WC

    • Es ist ein Damen-WC. Es ist ein Herren-WC.
    • Es gibt ein öffentliches WC, welches mit max. einer Stufe erreichbar ist und eine Türbreite von mindestens 70 cm aufweist.
    • Es ist kein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.

    Alarm/Hilfsmittel

    • Name des Aufzugs: Zu den Zimmern
    • Die Bestätigung des Notrufs erfolgt akustisch, z.B. Gegensprechanlage.
    • Name des Aufzugs: Zum Restaurant
    • Die Bestätigung des Notrufs erfolgt akustisch, z.B. Gegensprechanlage.

    Es werden Hilfsmittel angeboten.

    • Rollator Lesehilfen (Lesebrille, Lupen etc.)
    • Andere angebotene Hilfsmittel: Badewannenlifter Aquatec Fortuna

    Anmerkungen für den Gast: Es gibt eine elektronische Gästemappe

    Schwelle/Stufe/Treppe

    Treppe zu den Zimmern

    Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Schlafraum Zimmer 10, Schlafraum Zimmer 17

    Vorhandene Schwellen/Stufen: 6

    Höhe der Schwelle/Stufe: 17 cm

    Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

    Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

    Treppe zum Restaurant

    Vorhandene Schwellen/Stufen: 18

    Höhe der Schwelle/Stufe: 17 cm

    Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

    Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

    Aufzug zu den Zimmern und Restaurat

    Über den Aufzug sind zu erreichen: EingangTiefgarage zum Hotel , Restaurant "Orangerie" und Frühstücksraum, Schlafraum Zimmer 10, Schlafraum Zimmer 17

    Breite der Bewegungsfläche vor dem Einstieg: 350 cm

    Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Einstieg: 130 cm

    Lichte Durchgangsbreite der Aufzugtür: 90 cm

    Kabinengröße innen - Breite: 110 cm

    Kabinengröße innen - Tiefe: 220 cm

    Breite der Bewegungsfläche beim Ausstieg: 250 cm

    Tiefe der Bewegungsfläche beim Ausstieg: 270 cm

    Die Bedienelemente sind nicht auf einem horizontalen Bedientableau angeordnet.

    Flur/Weg/Gang innen

    Weg ab Aufzug zu den Zimmern

    Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Schlafraum Zimmer 10, Schlafraum Zimmer 17

    Länge (Flur/Weg/Gang): 17 m

    Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 120 cm

    Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

    Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

    Wege zur Rezeption

    Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: EingangTiefgarage zum Hotel , Rezeption im Erdgeschoss

    Länge (Flur/Weg/Gang): 12 m

    Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 120 cm

    Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

    Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

    Auf folgende zu nutzende Türen wird hingewiesen: Tür Tiefgarage zum Korridor im Untergeschoss

    Tür Tiefgarage zum Korridor im Untergeschoss

    Die Tür gehört zu: Wege zur Rezeption

    Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

    Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm

    Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

    Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

    Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 120 cm.

    Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 300 cm.

    Höhe der Türschwelle: 3 cm.

    Kommentare

    Lage

    Anschrift

    Hotel am Schlosspark

    Lindenauallee 20-24
    99867 Gotha

    Anreise